Jubiläumstreffen der KMFF in Berlin 29-31. März 2019

stefanvdh
Beiträge: 37
Registriert: 11 Jan 2007 18:52
Wohnort: Berlin

Jubiläumstreffen der KMFF in Berlin 29-31. März 2019

Beitragvon stefanvdh » 17 Sep 2018 01:06

Liebe Freunde der Karl-May-(Film)-Welten,
vom 29-31. März 2019 findet in Berlin das 25te Treffen der Karl-May-(Film)-Fan Gruppe Berlin (KMFF) statt. Aus Anlaß dieses Jubiläums werden wir unsere angestammte Location verlassen und laden herzlich bis zu 130 Teilnehmer zu einem ganz besonderen Event ein.
In Kooperation mit der Rialto Film GmbH wird das Treffen über den Dächern Berlins, im Hotel Intercontinetal stattfinden. Hier, im ehemealigen Dachgarten des damaligen Hotel Berlin Hilton fanden mehrere Berliner Premierenfeiern der Rialto-Winnetoufilme statt, hier stieg Lex Barker ab, wenn er in der Stadt drehte und hier war es der Legende nach, wo Horst Wendlandt erstmals Pierre Brice sah und seinen Winnetou fand.

Hier ein paar erste Highlights dessen, was Euch erwarten wird:
- die umfangreichste je gezeigte Ausstellung an original Kostümen und Requisiten zu den Karl May-Filmen
- Rialto öffnet ihre "Schatzhöhle" - freut Euch auf eine Vielzahl noch nie öffentlich gezeigten Materials, insbesondere zu "Der Schatz im Silbersee"
- erlebt Gäste, die sowohl vor, als auch hinter der Kamera bei den Filmen mitgewirkt haben
- Vorträge zu Karl May und den Verfilmungen
- ein opulentes Gala-Buffet mit einem Ausklang an der Bar über den Dächern Berlins

Fordert einfach die Einladung als pdf-Datei an bei:
Dieter.Lojek@googlemail.com

Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 130 Personen begrenzt.

Wir freuen uns auf Euer kommen!

LG
für die KMFF

Stefan von der Heiden

stefanvdh
Beiträge: 37
Registriert: 11 Jan 2007 18:52
Wohnort: Berlin

Re: Jubiläumstreffen der KMFF in Berlin 29-31. März 2019 - AUSVERKAUFT!

Beitragvon stefanvdh » 05 Nov 2018 01:20

Liebe Karl May Freunde,
rund sieben Wochen nachdem ich hier im Namen der Berliner Karl May (Film) Fan Gruppe die Einladung zu unserem Jubiläumstreffen vom 29.-31.März 2019 veröffentlicht habe, darf/muss ich heute mitteilen, dass die Resonannz auf die Einladung so überragend war, dass wir an diesem Wochenende die in der Einladung angegebene maximale Teilnehmerzahl von 130 Personen erreicht haben.

Wir danken allen die sich bisher angemeldet haben ganz herzlich!
Leider müssen wir nunmehr mitteilen, dass wir ab sofort nur noch eine Warteliste führen und erst dann wieder Teilnahmebestätigungen aussprechen können, wenn von den bisher Angemeldeten jemand wieder absagt.

Wir bitten hierfür um Verständnis - die von uns angemieteten Räumlichkeiten im Berliner Hotel Intercontinental bieten einfach für mehr Personen keinen Platz.

In dem in Kürze erscheinenden Heft von KM&Co befindet sich eine Werbeanzeige zu unserem Treffen. Es war für uns absolut nicht vorstellbar, dass wir noch vor Erscheinen des Heftes ausgebucht sein werden.
Wir bedauern daher sehr, dass nun eine Anzeige für eine bereits ausverkaufte Veranstaltung erscheint und bitten auf diesem Wege um Verständnis für diesen ungewöhnlichen Umstand.

Mit besten Grüßen
Eure KMFF

Zurück zu „3. Karl May im Film“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast