Frage zu Apanatschi Film

Halef
Beiträge: 11
Registriert: 27 Dez 2017 14:55

Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Halef » 28 Dez 2017 15:01

Hallo, kann jemand sagen, warum Lex Barker in dem Film einmal nicht sein übliches Kostüm sondern Lederweste und Hemd trägt? War das Kostüm zur Reparatur? Danke für Info vorab und Grüsse an die Karl May Fans!

Bärentöter
Beiträge: 384
Registriert: 30 Sep 2008 11:33

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Bärentöter » 28 Dez 2017 16:10

Ja. Er war damals bei einem sommerlichen Karl May-Bier-Grillfest eingeladen und nutzte seine legere Kleidung!

Rocker1980
Beiträge: 3
Registriert: 28 Dez 2017 15:20

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Rocker1980 » 29 Dez 2017 03:59

Er trägt zivil weil er in der Stadt ist, später trägt er sein normals Kostüm. Er hat auch in anderen Filmen ab und zu zivil getragen.

Benni
Beiträge: 50
Registriert: 02 Jan 2018 17:43
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Benni » 03 Jan 2018 20:45

Als der Film gedreht wurde, war schon bekannt geworden, dass Karl May gar nicht Old Shatterhand ist und nie im Wilden Westen war. Also hat er im Film dann gleich auf die Verkleidung verzichtet.

KarlMayFreund
Beiträge: 76
Registriert: 19 Jul 2017 14:25
Wohnort: Thüringen

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon KarlMayFreund » 05 Jan 2018 13:10

Benni hat geschrieben:Als der Film gedreht wurde, war schon bekannt geworden, dass Karl May gar nicht Old Shatterhand ist und nie im Wilden Westen war. Also hat er im Film dann gleich auf die Verkleidung verzichtet.


Das verstehe ich nicht.

KarlMayFreund

Benni
Beiträge: 50
Registriert: 02 Jan 2018 17:43
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Benni » 05 Jan 2018 16:07

Sorry KarlMayFreund, ich habe versucht, einen ironischen Beitrag zu schreiben, aber das ist mir wohl nicht gelungen.
Karl May hatte dann doch deutlich mehr Humor als ich.
Zuletzt geändert von Benni am 11 Jan 2018 14:22, insgesamt 1-mal geändert.

Rüdiger
Beiträge: 3267
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Rüdiger » 05 Jan 2018 16:34

Mach' Dir nichts draus, den Karl May haben sie auch nie wirklich verstanden, und halten ihn bis heute für einen Abenteuer- & Friedensonkel ...

:-)

allwanderer
Beiträge: 81
Registriert: 03 Okt 2013 10:22

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon allwanderer » 27 Jan 2018 17:52

Rüdiger hat geschrieben:Mach' Dir nichts draus, den Karl May haben sie auch nie wirklich verstanden, und halten ihn bis heute für einen Abenteuer- & Friedensonkel ...

:-)


@ Rüdiger
Und was war Karl May denn Deiner Meinung nach, d.h. als was siehst Du ihn?

Rüdiger
Beiträge: 3267
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Rüdiger » 27 Jan 2018 18:15

Daß die Abenteuer in seinem Werk eher nur belangloses Beiwerk sind und es mehr um Abenteuer innerlicher Art geht, hat er selber oft genug geäußert, und daß es mit dem Frieden auf der Welt nichts wird, m.E. am Ende von "Und Friede auf Erden" recht deutlich werden lassen.

Zurück zu Apanatschi. Spätestens bei der Lied-Einlage geht einem das Messer in der Tasche auf, wieder ein Indiz dafür, daß es mit dem Frieden auf der Welt nichts wird ...

:-)

allwanderer
Beiträge: 81
Registriert: 03 Okt 2013 10:22

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon allwanderer » 27 Jan 2018 18:26

Rüdiger hat geschrieben:Daß die Abenteuer in seinem Werk eher nur belangloses Beiwerk sind und es mehr um Abenteuer innerlicher Art geht, hat er selber oft genug geäußert, und daß es mit dem Frieden auf der Welt nichts wird, m.E. am Ende von "Und Friede auf Erden" recht deutlich werden lassen.

Zurück zu Apanatschi. Spätestens bei der Lied-Einlage geht einem das Messer in der Tasche auf, wieder ein Indiz dafür, daß es mit dem Frieden auf der Welt nichts wird ...

:-)


Stimme Dir zu, aber was den "Frieden auf Erden" angeht...
ich finde seine Denkanstösse bemerkenswert und aktuell.

Rüdiger
Beiträge: 3267
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon Rüdiger » 27 Jan 2018 18:42

allwanderer hat geschrieben:aber was den "Frieden auf Erden" angeht...

Dazu hab' ich mal im Stiftungsforum allerhand geschrieben, hätt' ich Dir jetzt gern zitiert / herkopiert, aber der Laden ist ja seit Wochen dicht, ohne daß man vielleicht mal eine Trendmeldung erfährt, wie's weitergehen soll ...

allwanderer
Beiträge: 81
Registriert: 03 Okt 2013 10:22

Re: Frage zu Apanatschi Film

Beitragvon allwanderer » 27 Jan 2018 22:42

@ Rüdiger
Ja, schade auch! Bin noch nicht lange Foristin im Stiftungsforum und jetzt geschlossen wegen Wartungsarbeiten. Ich hoffe, es geht bald weiter.
Dann werde ich mir die Beiträge von Dir, die mich interessieren, gerne durchlesen.

Zurück zu „3. Karl May im Film“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast