Elspe 2020 Vermutungen

elspefan1996
Beiträge: 121
Registriert: 18 Jun 2016 19:27

Elspe 2020 Vermutungen

Beitragvon elspefan1996 » 02 Nov 2018 20:39

Hallo ich weiß, habe schonmal einen Thread zum Thema geöffnet, würde aber gerne mal wieder, die Meinungen der User dazu wissen. Meine Hoffnung ist ja immer noch, das Old Surehand 2020 gespielt werden wird, das hatte Bludau ja mal angekündigt, das er das anstelle von Halbblut spielen lassen könnte. Wobei ich allerdings ehr davon ausgehe, das wir entweder wieder den Ölprinzen sehen werden oder was ich ja auch noch sehr geil finden würde, wäre wenn Bludau das Stück Halbblut wieder ins Programm aufnehmen würde und dann vielleicht mit Sebastian Kolb in der Rolle des Halbbluts. Das Stück ist zwar von Bludau nicht sehr Karl May nah inszeniert aber es ist gerade von der Pyrotechnik sehr geil gemacht. Besonders natürlich die Fortexplosion.

Also wenn ich jetzt mal tippen würde, sage ich aber mal, das wir nach dem Gesetz der Serie mal wieder den Ölprinzen sehen werden.

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 538
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2020 Vermutungen

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 02 Nov 2018 22:07

Old Surehand wäre super, aber ich denke es wird eher "Der Ölprinz" wieder gespielt. Schön wäre auch dann mal ein neues Textbuch.. Es wird in Elspe ja mal Zeit für eine neue Story.

Al-No
Beiträge: 152
Registriert: 13 Sep 2015 19:55

Re: Elspe 2020 Vermutungen

Beitragvon Al-No » 05 Nov 2018 21:34

@Elspefan1996: Vielleicht kannst Du diesen Thread später an umbennen, damit sich das Thema nicht auf mehrere kurze Treads zersplittert?

"Old Surehand" möchte ich ausschließen. Bludau hat "Winnetou II" schon nur minimal verändert; da wird er bestimmt kein komplett neues Stück schreiben. "Der Ölprinz" - als übliche Wideraufführung - scheint mir am Wahrscheinlichsten. Aber wer weis: nachdem "Winneitou II"die besten Zuschauerzahlen aller Saisons seit 1993 beschert hat, sinken vielleicht auch seine Bedenken gegen den schlecht gelaufenen Meinolf-Pape-Klassiker "Halbblut" mit dem einzigartigen Kampf ums Fort.

Zurück zu „2. Karl May auf der Bühne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast