Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

BernhardT
Beiträge: 77
Registriert: 03 Jul 2006 18:58
Wohnort: Heidenheim

Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon BernhardT » 13 Sep 2017 17:16

http://www.landestheater-dinkelsbuehl.d ... 55568ff40c

Premiere: 22.11.2017
Vorstellungen:
23.| 24.| 25.| 26.11.2017
9.| 10.12.2017
um 20.00 Uhr, Theaterhaus im Spitalhof, Dinkelsbühl

mugwort
Beiträge: 176
Registriert: 16 Dez 2015 09:21
Wohnort: Hamburg

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon mugwort » 16 Sep 2017 01:03

Mir fehlt gerade die Phantasie, wie man ausgerechnet aus diesen Jahren mit ihrer eher tragischen Note eine Kommödie basteln kann. Weiß hier irgend jemand näheres über den Inhalt des Stückes (über die Angaben auf der verlinkten Website hinaus)?

Rüdiger
Beiträge: 3197
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon Rüdiger » 16 Sep 2017 09:17

Mugwort hat geschrieben:ausgerechnet aus diesen Jahren mit ihrer eher tragischen Note


Thomas Mann (in "Tonio Kröger") hat geschrieben:Was er aber sah, war dies: Komik und Elend – Komik und Elend.


Mugwort hat geschrieben:eine Kommödie basteln

recte: eine Kommode basteln

;-)

Rüdiger
Beiträge: 3197
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon Rüdiger » 16 Sep 2017 09:41

mugwort hat geschrieben:Weiß hier irgend jemand näheres über den Inhalt des Stückes (über die Angaben auf der verlinkten Website hinaus)?


Du kannst am 15.11. einem Produktionsgespräch beiwohnen und dort mehr erfahren.

https://vhs-lkr-ansbach.de/Veranstaltun ... 1d42b.html

;-)
Zuletzt geändert von Rüdiger am 16 Sep 2017 11:12, insgesamt 1-mal geändert.

BernhardT
Beiträge: 77
Registriert: 03 Jul 2006 18:58
Wohnort: Heidenheim

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon BernhardT » 16 Sep 2017 10:56

Kleine Korrektur: Es findet am 15.11. Theater im Spitalhof statt, Dr.-Martin-Luther-Str. 10, 91550 Dinkelsbühl
Ich werde am 15. und am 26. hingehen.

Rüdiger
Beiträge: 3197
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon Rüdiger » 16 Sep 2017 11:19

In Sachen Dinkelsbühl siehe auch "Minetti" von einem anderen T. Bernhard ...

:-)

(ich hab's im Ohr, "so sieht ein Mann aus, der dreißig Jahre in Dinkelsbühl" ...)

:-)

mugwort
Beiträge: 176
Registriert: 16 Dez 2015 09:21
Wohnort: Hamburg

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon mugwort » 17 Sep 2017 15:55

BernhardT hat geschrieben:Kleine Korrektur: Es findet am 15.11. Theater im Spitalhof statt, Dr.-Martin-Luther-Str. 10, 91550 Dinkelsbühl
Ich werde am 15. und am 26. hingehen.


Berichtest Du uns im Anschluss? Wäre echt neugierig - aber mal so an einem Mittwoch HH-Dinkelsbühl, das bekomme ich nicht organisiert...

JennyFlorstedt
Beiträge: 382
Registriert: 28 Dez 2005 10:25

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon JennyFlorstedt » 17 Sep 2017 20:21

Als ich gerade einen Eintrag dazu im Karl-May-Wiki anlegen wollt, stellte ich fest, dass es bereits seit 2013 einen dazu gibt: http://karl-may-wiki.de/index.php/Manit ... st%C3%BCck)
Die damals als Quelle angegebene Webadresse ist leider nicht mehr aufrufbar.

BernhardT
Beiträge: 77
Registriert: 03 Jul 2006 18:58
Wohnort: Heidenheim

Re: Komödie mit Karl May : Manitu drückt ein Auge zu

Beitragvon BernhardT » 17 Sep 2017 22:25

mugwort hat geschrieben:
Berichtest Du uns im Anschluss? Wäre echt neugierig - aber mal so an einem Mittwoch HH-Dinkelsbühl, das bekomme ich nicht organisiert.


Ja, ich nehme mir es vor. Mal sehen, was dabei herauskommt. Zumindest ist jedenfalls der gute Wille da. ;-)

Zurück zu „2. Karl May auf der Bühne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste