Hörspiel: "Surehand" nach Motiven von Karl May bei 1Live

Licata
Beiträge: 165
Registriert: 05 Mär 2006 21:40
Kontaktdaten:

Hörspiel: "Surehand" nach Motiven von Karl May bei 1Live

Beitragvon Licata » 14 Jan 2017 00:01

Ein Verbrecher auf der Flucht, ein idealistischer Polizist, ein Scout, ein Westernheld, und ein Medizinmann mit einer dunklen Vergangenheit... eine Odyssee durch den nicht mehr ganz so Wilden Westen.

Der junge Polizist Treskow begibt sich im Herbst des Jahres 1899 auf eine Reise in den Wilden Westen – oder was davon noch übrig ist. Zusammen mit seinem Scout, dem Halbblut Apanatschka, will er den Scheckbetrüger und Mörder „General“ Douglas verhaften. Auf ihrer Reise stoßen sie auf den ehemaligen Wildwest-Helden Surehand. Und auf die Spuren einer lange zurück liegenden Familientragödie, die das Leben aller Beteiligten nachhaltig bestimmt hat. Doch was hat Douglas mit diesem Geheimnis zu tun?

Ein kriminalistischer Spätwestern und eine Reise durch die Ruinen des Wilden Westens, vor dem Hintergrund des anbrechenden 20. Jahrhunderts. Nach Motiven von Karl May.

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.


Link:
http://www1.wdr.de/radio/1live/on-air/s ... d-100.html

santer
Beiträge: 40
Registriert: 15 Aug 2008 21:16

Re: Hörspiel: "Surehand" nach Motiven von Karl May bei 1Live

Beitragvon santer » 14 Jan 2017 11:22

Danke für den Hinweis!!!! Das Hörspiel ist interessant und einweiterer Versuch Karl May zu modernisieren. Ich finde es beginnt sehr spannend und dramatisch, begeht dann aber wie bei vielen Hörspielen den Fehler eine mehrere hundert Seiten lange Geschichte auf 50 Minuten zu kürzen ohne Personenanzahl etc. entsprechend zu ändern. Trotzdem toll das der Mayster immer wieder inspiriert.....

Zurück zu „7. "Der Rest"“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast