Karl-May-Filmfest 2017?

mugwort
Beiträge: 169
Registriert: 16 Dez 2015 09:21
Wohnort: Hamburg

Karl-May-Filmfest 2017?

Beitragvon mugwort » 02 Feb 2017 13:48

Gibt es dieses Jahr eigentlich - wie 2016 in Bad Segeberg - wieder ein Karl-May-Filmfest? Wenn ja, ist schon irgend etwas über das Programm bekannt?

Viele Grüße
Irmgard

Sven Margref
Site Admin
Beiträge: 697
Registriert: 22 Dez 2005 15:06
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Karl-May-Filmfest 2017?

Beitragvon Sven Margref » 03 Feb 2017 07:36

Es gibt wieder ein Filmfest - was bisher bekannt ist gibts bei uns in den News:

http://www.karl-may-magazin.de/aktuell/ ... in-berlin/

Sven Margref
Site Admin
Beiträge: 697
Registriert: 22 Dez 2005 15:06
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Karl-May-Filmfest 2017?

Beitragvon Sven Margref » 12 Feb 2017 19:37

Diese Mail kam gerade:
-----------------------------------


Sehr verehrte, liebe Karl-May-Freunde,

schon wieder ist ein Jahr vorbei, es ist wieder soweit: Ein neues KARL-MAY-FEST steht vor der Tür.

Artur Brauner wird 99 Jahre, Martin Böttcher 90 – wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Dazu eine Riesendiskussion um den RTL-„Winnetou“-Dreiteiler – wohl nie in den letzten 50 Jahren war die Karl-May-Community derart gespalten wie in diesem Fall. Wir freuen uns auf eine lebhafte und spannende Diskussion.
Das Karl-May-Fest wird von so vielen Ehrengästen besucht wie nie. Trotzdem versuchen wir den Unkostenbeitrag, von dem wir ja alle Fahrtkosten und die Unterbringung bezahlen müssen, so niedrig wie möglich zu halten. Der Tagungsbetrag beträgt pro Teilnehmer 40,-- EUR. Kinder bis 15 Jahren sind frei. Bitte überweisen Sie nicht mehr als diesen Betrag. ABER: Natürlich freuen wir uns sehr über Ihre Spende. Neuen Teilnehmern des Karl-May-Festes möchte ich sagen, dass der normale Teilnehmerbetrag die tatsächlichen Kosten nicht deckt. Nur aufgrund der traditionellen Unterstützung durch unsere Sponsoren ist es uns möglich, das Fest in dieser Ausgestaltung durchzuführen. Wir hoffen sehr, dass das auch in diesem Jahr wieder klappt.

In jedem Jahr erreichen uns ähnliche Fragen. Hier die Antworten, warum wir darauf oft nicht antworten können:


Wer sind die Stargäste? Wenn ich wüsste, wer die Stargäste sind, dann würde ich kommen!
Antwort: Es wird immer schwieriger, Ehrengäste zu bekommen. Wir könnten Ihnen sagen, wer bis heute zugesagt hat. Aber wir wissen aus Erfahrung, dass sich das noch mindestens dreimal ändern wird. Wir können gar nicht so viele Mails schreiben, wie es Änderungen gibt. Und Sie würden sagen: Können die denn nicht richtig organisieren? Also lassen wir es lieber und sagen: Lassen Sie sich einfach überraschen. Bisher hat es in über zwanzig Jahren noch nie ein Fan bereut, am Karl-May-Fest teilgenommen zu haben. Im Gegenteil: Wir haben immer wieder gehört: Warum habe ich das nicht vorher gewusst. Wir hoffen, das wird auch weiterhin so sein.

Was ist das für ein Hotel? Am Kudamm ist es doch furchtbar teuer?
Antwort: Das Hollywood Media Hotel gehört Artur Brauner. Näher kann man gar nicht am Puls des Filmgeschäfts sein. Selten haben wir übrigens so viel Zustimmung zu einem unserer Tagungshotels erfahren wie in diesem Fall. Und wenn Sie die Preise vergleichen: Preiswerter geht es am Kudamm wirklich nicht, jedenfalls gemessen an dem, was Sie geboten bekommen (Vier Sterne-Qualität). Artur Brauner ist bei uns eben ganz anders als sein Ruf.

Kann ich ein genaues Programm bekommen?
Ja, wir sagen Ihnen einige Eckpunkte. Aber hier gilt dasselbe wie bei unseren Stargästen: Das Programm ändert sich bis zur letzten Minute. Am Abend vor Beginn des Festes wird die endgültige Fassung gedruckt. Bis dahin ist tatsächlich alles in Bewegung. Auch hier gilt: Lassen Sie sich überraschen. Wir finden garantiert immer Themen, die Ihnen etwas Neues bieten. Wir bemühen uns, neue Themen zu setzen und nicht auf ausgetretenen Pfaden zu wandeln. Das war bisher immer so, und das soll sich auch nicht ändern.

Kann ich vorab eine Auktionsliste bekommen?
Leider nein. Die Liste für die Auktion am Sonnabendmorgen wird erst am Abend zuvor fertig zusammengestellt. Wir versprechen Ihnen das Eine: Sie finden hier Dinge, die Sie nie auf Ebay gesehen haben, die Sie auch nie oder nur in Ausnahmefällen auf Ebay finden werden. Da gibt es ein extrem seltenes Karl-May-Malbuch ebenso wie das DIN-A-0-Plakat (quer natürlich) zu „Der Schatz im Silbersee“. Die Karl-May-Auktion ist einfach einmalig. Weil es hier bisweilen Dinge gibt, die auch tatsächlich nur ein einziges Mal existieren. Daneben finden Sie aber auch anderes, was nicht so selten ist. Auf keiner anderen Auktion ist das Angebot an „entlegenen“ Mayensia so groß wie bei uns. Noch ein Unterschied zu anderen Auktionen: Der Ausrufpreis liegt oft bei nur 1 EUR (und weil das Angebot so groß ist, ist auch die Chance groß, etwas preiswert zu ersteigern).

Warum kann man sich nicht mal in einer anderen Stadt treffen. Ich hätte da eine Idee….
Ja, machen wir gern. Sie müssten dann nur die Organisation übernehmen. Ein Karl-May-Bezug wäre aber schon gut. Gern würden wir mal nach München gehen, diesen Vorschlag gibt es immer wieder. Dazu bräuchten wir nur ein Hotel, das unseren Anforderungen (verschiedene Räumlichkeiten!) genügt. Und die Preise müssten bezahlbar sein. Wenn es das gibt, kommen wir sofort. Ich behaupte mal: In München haben wir keine Chance. Die Bayern sind einfach zu teuer. Aber vielleicht gibt es ja mal einen großen Sponsor. Herr Mateschitz, übernehmen Sie bitte!

Warum ladet ihr nicht mal Terence Hill ein?
Wir machen das Karl-May-Fest seit über 20 Jahren. Seien Sie sicher: Wir haben alle Möglichkeiten durchgespielt. Vielleicht kommt Terence Hill einmal gratis. Normalerweise aber fliegt er Erster Klasse aus den USA. Nur müssten wir den reinen Tagungsbetrag dann auf mindestens 150 EUR erhöhen. Es gäbe sogar zehn Gäste, die würden das ohne zu zögern bezahlen. Leider reicht das nicht. Aber vielleicht findet sich trotzdem mal ein Weg. Alles ist möglich.



Anbei finden Sie das Anmeldeformular. Sie sind als Teilnehmer registriert, wenn Sie uns Ihre Anmeldung schicken und 40,-- EUR auf das angegebene Konto überweisen.

Ihr Zimmer reservieren Sie bitte direkt im Hollywood Media Hotel. Mit dem Stichwort „Karl-May-Fest“ erhalten Sie den angegebenen Sonderpreis. Wir empfehlen Ihnen dringend: Reservieren Sie SOFORT! Sie können Ihr Zimmer immer noch innerhalb der Stornofrist kostenfrei zurückgeben, sollten Sie verhindert sein. Wenn Sie zu lange warten, riskieren Sie nach unserer Erfahrung, dass Sie kein Zimmer bekommen. Das Hotel ist sehr beliebt und vielfach ausgebucht. Unser (begrenztes) Kontingent wird uns nur bis zu einem bestimmten Termin freigehalten, danach gehen die Zimmer in den freien Verkauf und sind dann meist schnell vergriffen. Deshalb die Empfehlung: Buchen Sie gleich! Sie gehen kein Risiko ein.
Es wird wiederum einen Galaabend geben. Den Preis für das Essen können wir Ihnen momentan noch nicht sagen. Es wird sich wieder um ein Buffet zum Festpreis handeln. Wir werden es vermutlich so halten wie im vergangenen Jahr: Die Abrechnung übernimmt das Hotel direkt. Bitte kreuzen Sie an, ob Sie am Essen teilnehmen wollen. Auch hier können Sie noch zurücktreten. Eine definitive Anmeldung werden wir Ihnen kurz vor dem Fest schicken.
Sollte es weitere kostenpflichtige Veranstaltungen geben, können Sie diese direkt in Berlin buchen.

Einladen möchten wir alle Händler und privaten Sammler, ihre Karl-May-Artikel auf unserer Karl-May-Börse am Sonnabend, den 29.07.2017, im Hollywood Media Hotel anzubieten. Erfahrungsgemäß haben viele Gäste den starken Wunsch, etwas für ihre Sammlung zu erwerben und mit nach Hause zu nehmen. Deshalb freuen wir uns über alle Angebote, die das Sammlerherz höher schlagen lassen. Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular für einen Tisch an.

Zum Schluss noch eine Entschuldigung: Diese Einladung kommt recht spät, ich bin schon mehrfach ermahnt worden. Leider schaffe ich immer nur eine Sache nach der anderen, vorher musste noch ein Buch fertig werden. Seien Sie bitte nicht böse, wenn eine Antwort mal ungebührlich lange auf sich warten lässt – im Zweifelsfall drängen Sie mich noch einmal mit einer starken Ermahnung. Es ist keineswegs mangelndes Interesse, sondern nur mein spezielles menschliches Unvermögen. Man bräuchte zwei Leben – das wäre es!

Ihnen alles Gute, Gesundheit und viel Freude weiterhin mit unserem Karl May.

Herzliche Grüße
Ihr Michael Petzel

--

Mit freundlichen Grüßen

Michael Petzel

KARL-MAY-ARCHIV e.V.

Postanschrift:
Brüder-Grimm-Allee 18
D-37075 Göttingen
Tel. ++49 (0)551-43260
Fax ++49 (0)551-56405

Besuchsadresse:
Robert-Bosch-Breite 10
D-37079 Göttingen
(Phywe-Gewerbepark)

Konto:
Sparkasse Göttingen
IBAN: DE57260500010007705510
BIC: NOLADE21GOE




Bitte mailen an: info@karl-may-archiv.de
oder per Fax an: 0551 56405
oder per Post an: KARL-MAY-ARCHIV, Brüder-Grimm-Allee 18, 37075 Göttingen



Meine Anmeldung
für das Karl-May-Fest 2017

"HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!"
99 Jahre Artur Brauner
90 Jahre Martin Böttcher

- Das Insider-Treffen der Karl-May-Szene -

Freitag, 28.07.2017, bis Sonntag, 30.07.2017
Hollywood Media Hotel
Berlin, Kurfürstendamm 202

Offizieller Beginn: 28.07.2017, 18.00 Uhr
Offizielles Ende: 30.07.2017, 18.00 Uhr

(Achtung: In den letzten Jahren gab es am Sonntagabend noch regelmäßig ein spontanes Abendessen mit unseren Ehrengästen. Dies kann auch in diesem Jahr wieder der Fall sein.)


Hiermit melde ich mich zum KARL-MAY-FEST 2017 an. Den Teilnahmebeitrag in Höhe von 40,-- EUR / pro Person überweise ich auf das unten angegebene Konto. Eine besondere Bestätigung erfolgt nicht. Eine Zimmerreservierung zum Sondertarif kann ich beim HOLLYWOOD MEDIA HOTEL in Berlin vornehmen (Adresse unten). Am Galaabend nehme ich voraussichtlich teil ( ) (bitte ankreuzen).


Name: ____________________________ Vorname: _______________________

Straße: _____________________________________________________________

Postleitzahl / Ort: _____________________________________________________

Email: ______________________________________________________________

Datum: ___________________ Unterschrift: ______________________________


Den Teilnahmebeitrag in Höhe von 40,-- EUR überweisen Sie bitte an: KARL-MAY-ARCHIV e.V.
Bank: Sparkasse Göttingen IBAN: DE52260500010056021785 BIC: NOLADE21GOE

Ihr Hotelzimmer bestellen Sie bitte direkt bei:

HOLLYWOOD MEDIA HOTEL
Kurfürstendamm 202, 10719 Berlin Tel. 030 / 88910-0, Fax 030 / 889 10-280
Internet: http://www.filmhotel.de Email: info@filmhotel.de

Das Hotel bietet den Besuchern des Karl-May-Festes einen Sonderpreis an (auch für Verlängerungstage!):
EZ: 90,-- EUR, DZ: 109,-- EUR/Tag (incl. Frühstücksbuffet und kostenlose Nutzung des Sauna- und Fitness-Bereichs).
Buchen Sie wegen des begrenzten Kontingents möglichst umgehend (Buchungscode: „Karl May“).


Nur für Verkäufer:
VERKAUFSTISCH (29.07.2017, ab 08.00 Uhr)
(berechnet nach laufendem Meter) _____ Meter à 40,00 EUR = _________ EUR

Sven Margref
Site Admin
Beiträge: 697
Registriert: 22 Dez 2005 15:06
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Karl-May-Filmfest 2017?

Beitragvon Sven Margref » 13 Feb 2017 10:21

Das Anmeldeformular gibt es bei uns in den Nachrichten zum Download.

http://www.karl-may-magazin.de/aktuell/ ... in-berlin/

Zurück zu „3. Karl May im Film“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste