Old Shatterhand - Fehler Tonspur

mich
Beiträge: 123
Registriert: 27 Apr 2006 20:06

Re: Old Shatterhand - Fehler Tonspur

Beitragvon mich » 12 Feb 2017 19:57

Hallo,

Zitat aus dem Edgar Wallace Forum:

Zum Thema Filmerbe und verrottendes Material gibt es im dirtypictures Forum einen sehr interessanten Beitrag des Labels Subkultur. Dort geht es um den Film "Jet Generation". Ich hoffe ein Link dorthin ist okay http://dirtypictures.phpbb8.de/subkultu ... 10427.html

Echt übel. Silberlöwe - Wasserschaden - oh je.

Anderseits muss man sich halt auch mal klar machen, das man nicht alles und jedes erhalten kann. Man muss auch den Mut haben Filme bewusst aufzugeben. Dafür gibt es einfach zu viele Filme. Irgendwo im Internet hatte ich dazu mal eine schöne Quelle gefunden.

Michael
Zuletzt geändert von mich am 14 Feb 2017 19:45, insgesamt 1-mal geändert.

Cinemascope
Beiträge: 109
Registriert: 20 Mai 2012 13:23

Re: Old Shatterhand - Fehler Tonspur

Beitragvon Cinemascope » 14 Feb 2017 15:27

Link funktioniert nicht!

mich
Beiträge: 123
Registriert: 27 Apr 2006 20:06

Re: Old Shatterhand - Fehler Tonspur

Beitragvon mich » 14 Feb 2017 19:45

Korrigiert.

Cinemascope
Beiträge: 109
Registriert: 20 Mai 2012 13:23

Re: Old Shatterhand - Fehler Tonspur

Beitragvon Cinemascope » 17 Feb 2017 10:26

Beim "silberlöwen" gibt es übrigens auch eine deutlich geschnittene Szene, die in der Uraufführung mit drin gewesen sein muss

"Nein Abu Seif, nein!" Cut

Rüdiger
Beiträge: 3181
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Old Shatterhand - Fehler Tonspur

Beitragvon Rüdiger » 17 Feb 2017 13:33

"Nein Abu Seif, nein!"


Das erinnert spontan an "Es geht noch weiter, denn der Bohrer kommt,
Der schraubt sich tief – – – Sei still! Um Gottes willen!" aus "Babel und Bibel" und läßt allerhand erahnen bzw. imaginieren ...

Zurück zu „3. Karl May im Film“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste