Winnetou Neuverfilmung 2016: BluRay und DVD zum Film

Shatterhand24
Beiträge: 125
Registriert: 14 Jul 2016 14:17

Winnetou Neuverfilmung 2016: BluRay und DVD zum Film

Beitragvon Shatterhand24 » 28 Dez 2016 13:10

Seit dem 23 Dezember gibt es die Winnetou Neuverfilmung auch auf BluRay und DVD sowie in einer Limited Western Holzkiste.
Ich selbst besitze sie Holzbox und finde sie echt klasse. Den man merkt das man sich echt Mühe gemacht hat. Ob die Geprägte Münze, die tollen Postkarten oder das Schöne Plakat. Zu den Blurays an sich muss ich sagen dass sie auch sehr schön gestaltet worden sind und auch dass das Bonusmaterial schön anzusehen ist. Wer von euch hat sich auch Western holzbox angeschafft? Und wer hat die normale Blu Ray oder DVD gekauft und wie findet ihr sie?

Cinemascope
Beiträge: 109
Registriert: 20 Mai 2012 13:23

Re: Winnetou Neuverfilmung 2016: BluRay und DVD zum Film

Beitragvon Cinemascope » 28 Dez 2016 15:15

Ich habe den zweiten teil noch nicht gesehen, aber beim ersten Teil stimmt schon mal das angegebene Bildformat 2,40:1 nicht.
Auf der Leinwand ergibt der Film irgendetwas um die 2,20:1

Lex Barker
Beiträge: 13
Registriert: 22 Mai 2016 22:43

Re: Winnetou Neuverfilmung 2016: BluRay und DVD zum Film

Beitragvon Lex Barker » 28 Dez 2016 21:45

Ich habe die Holzbox mit Blu Ray zu Weihnachten geschenkt bekommen. War Ei großer Wunsch von mir.

Ich habe gedacht, dass viele Details aus den Romanvorlagen übernommen werden. Aber das es so sehr, frei von Karl Nay wird, hab ich nicht gedacht.
Bin schon enttäuscht, da er im Vorfeld ganz anders angebriesen und beworben wurde.

markus
Beiträge: 1732
Registriert: 20 Sep 2007 14:22
Wohnort: Crähenfeld

Re: Winnetou Neuverfilmung 2016: BluRay und DVD zum Film

Beitragvon markus » 28 Dez 2016 22:50

Er wurde im Vorfeld gar nicht anders angepriesen. Es war eigentlich schon vor Monaten klar dass er wenig mit den romanen zu tun hat. Wer es denn aufmerksam verfolgt hat. Morgen bekomme ich übrigens die Holzbox.

Bärentöter
Beiträge: 376
Registriert: 30 Sep 2008 11:33

Re: Winnetou Neuverfilmung 2016: BluRay und DVD zum Film

Beitragvon Bärentöter » 29 Dez 2016 16:52

Ich hatte sie mir eigentlich größer vorgestellt. In diese Kiste passen ja problemlos eine Reihe von "Coronas coronas"...
Die Dokumentationen sind schon sehr gut gemacht und man sieht auch deutlich die Wetterkapriolen mit der die Crew zu kämpfen hatte.
Es war halt einfach zu spät Mitte August 2015 mit dem Drehen zu beginnen. Lag das wirklich nur an Martin Sensmeier...?

Bärentöter
Beiträge: 376
Registriert: 30 Sep 2008 11:33

Re: Winnetou Neuverfilmung 2016: BluRay und DVD zum Film

Beitragvon Bärentöter » 30 Dez 2016 10:51

Des weiteren vermisse ich für den Preis von 41,00 Euro schon auch ein Booklet mit genauen Längenangaben der einzelnen Filme und nicht eine Gesamtdauer von ca. 335 Minuten. Und das blaue Zettelchen auf der Rückseite ist eigentlich ein Witz.

Zurück zu „3. Karl May im Film“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste