Buschgespenst 2017

Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 08 Feb 2017 15:22

Heute Abend bringt Radio Erzgebirge eine Sondersendung zur Buschgespenst-Jubilaeumsauffuehrung.

Frequenz 107,7

Zeit 8.2.17, 18-20 Uhr

Sendung "Abendklatsch"

Viel Spaß!

Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 08 Feb 2017 15:25


Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 14 Feb 2017 20:52


Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 19 Feb 2017 13:19

"Das Buschgespenst" zum 175. Geburtstag von Karl May:

http://www.kabeljournal-chemnitzer-land ... 2&Itemid=1

Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 05 Mär 2017 20:08


Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 05 Mär 2017 22:39

und der Bericht im Lokalfernsehen:

http://www.kabeljournal-chemnitzer-land ... 1&Itemid=1

das Startbild zeigt die Herren Fehsenfeld, Schmid und May...

Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 06 Mär 2017 22:54

"Theaterexperiment rundum gelungen"
http://www.wochenendspiegel.de/pdf/2017 ... _ebook.pdf
(S. 6 der Zeitung, S. 8 des PDFs)

Rolf Dernen
Beiträge: 1199
Registriert: 27 Dez 2005 23:38

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rolf Dernen » 06 Mär 2017 23:24

Ist das schon alles? ich bin enttäuscht. ;)

Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 07 Mär 2017 09:11

Nö, hab nur auf Links zur FP verzichtet, damit die Herren in Franken und Kurpfalz nicht wieder nörgeln.
Kannst ja mal Deinen anwesenden KM&Co.-Kollegen fragen, obs ihm gefallen hat ;-)

Rüdiger
Beiträge: 3168
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rüdiger » 07 Mär 2017 09:50

Auf der Freilichtbühne Dödelsdorf-Süd am Waldrand wird 2055 zum 100. Geburtstag eines Wahl-Kurpfälzers die freie Adaption "Buschkitz und Rehgespenst" aufgeführt. Die Marquise von O. wird unter der Regie von O. Henry-Higgins in der Titel- & Doppelrolle zu sehen sein. Man darf schon jetzt gespannt sein. Wir wünschen dem Projekt, an dem unser Mayster und sein Freund Euchar Albrecht der Viertelvorzwölfte ihre helle Freude gehabt hätten, von Herzen alles Gute !

Rolf Dernen
Beiträge: 1199
Registriert: 27 Dez 2005 23:38

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rolf Dernen » 07 Mär 2017 09:55

Rehkitz hat geschrieben:Nö, hab nur auf Links zur FP verzichtet, damit die Herren in Franken und Kurpfalz nicht wieder nörgeln.
Kannst ja mal Deinen anwesenden KM&Co.-Kollegen fragen, obs ihm gefallen hat ;-)


Hat ihm.

Helmut
Beiträge: 712
Registriert: 29 Dez 2005 17:58
Wohnort: Nürnberg

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Helmut » 07 Mär 2017 12:43

Rehkitz hat geschrieben:Nö, hab nur auf Links zur FP verzichtet, damit die Herren in Franken und Kurpfalz nicht wieder nörgeln.
Kannst ja mal Deinen anwesenden KM&Co.-Kollegen fragen, obs ihm gefallen hat ;-)


Wenn du es als Nörgeln verstehst, wenn ich darauf hinweise, dass ich beim Versuch diese Zeitungsseiten anzusehen, aufgefordert werde erstmals zusätzliche Daten von mir preiszugeben ...

Rehkitz
Beiträge: 327
Registriert: 04 Jan 2006 15:10

Re: Buschgespenst 2017

Beitragvon Rehkitz » 07 Mär 2017 13:44

Nicht doch, das machst du völlig richtig. Die informationelle Selbstbestimmung wird auch immer wichtiger. Aber man kann Browser auch austricksen. Und Rüdi hat sich doch ganz zu recht angesprochen gefühlt ;-)

Zurück zu „2. Karl May auf der Bühne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste