Elspe: Neue Webseite

ben21
Beiträge: 65
Registriert: 11 Jun 2016 17:27

Re: Elspe: Neue Webseite

Beitragvon ben21 » 11 Sep 2016 21:23

Hört sich richtig gut! Sie muss eigentlich online gehen! Ich verstehe nicht, warum sie diese grandiose Webseite nicht online stellen möchten???

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe: Neue Webseite

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 11 Sep 2016 21:40

Wie man so schön sagt: Abwarten und Tee trinken!!!

Ich denke mal, dass die sich nicht die ganze Arbeit machen, um sich es dann anders Überlegen. Dann hätten sie ja die ganze Arbeit umsonst gemacht. Ich rechne mal schon , dass sie online gehen wird, zu mal es viele Fans des Elspe Festival gibt, die auf die neue Seite gewartet haben und am Ende doch nicht enttäuscht werden wollen.

elspefan1996
Beiträge: 86
Registriert: 18 Jun 2016 19:27

Re: Elspe: Neue Webseite

Beitragvon elspefan1996 » 06 Okt 2016 19:24

Weiß hier jemand etwas neues über die neue Webseite, kommt sie noch oder nicht. Wäre echt sehr schade, wenn sie nicht online gestellt werden sollte.

elspefan1996
Beiträge: 86
Registriert: 18 Jun 2016 19:27

Re: Elspe: Neue Webseite

Beitragvon elspefan1996 » 07 Okt 2016 13:50

Mein Frage hat sich erledigt, habe nochmal eine Email nach Elspe geschickt und sie schrieben mir zurück, das die Geschäftsleitung sich jetzt doch dazu entschlossen hätte, an der alten Webseite festzuhalten. Komische Sache wie ich finde.

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe: Neue Webseite

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 07 Okt 2016 15:12

Die Email habe auch gekriegt. Und außerdem hätten sie den ganzen Trubel um die neue Seite lassen können, wenn sie sich wieder anders rum entscheiden. Dann hätten sie sich auch die ganze Arbeit an der neuen Seite sparen können.

PS: Da war die ganze Vorfreude am Ende ganz umsonst.

Hermesmeier

Re: Elspe: Neue Webseite

Beitragvon Hermesmeier » 08 Okt 2016 22:32

Man könnte auch eine Lektion gelernt haben: Über ungelegte Eier zu gackern, ist eine zeitverschwendende Sinnlosigkeit.

Zurück zu „2. Karl May auf der Bühne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast