Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 440
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 18 Apr 2017 19:38

Bitte mal einen Link:. Habe den Acount über Google Suche nicht gefunden

Shatterhand24
Beiträge: 123
Registriert: 14 Jul 2016 14:17

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Shatterhand24 » 18 Apr 2017 20:39

Winnetoukarlmay2016 hat geschrieben:Bitte mal einen Link:. Habe den Acount über Google Suche nicht gefunden

https://www.instagram.com/karl_may_spiele_badsegeberg/

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 440
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 19 Apr 2017 07:48

Danke!!!

ben21
Beiträge: 65
Registriert: 11 Jun 2016 17:27

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon ben21 » 19 Apr 2017 12:16

Am Freitag wird das Plakat veröffentlicht!

Shatterhand24
Beiträge: 123
Registriert: 14 Jul 2016 14:17

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Shatterhand24 » 19 Apr 2017 12:21

Habe Kontakt mit einem statist der das Plakat jetzt schon sehen durfte und er hat folgendes dazu gesagt

Also ohne viel zu verraten es ist für meinen Geschmack zu voll!Weniger ist mehr!Sila ist sehr gut getroffen und eine Augenweide!Allein dafür würde ich 7/10 geben

Außerdem meinte er dass das Plakat wenn alles gut läuft Freitag veröffentlicht wird

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 440
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 21 Apr 2017 07:23

Info zum Bühnenbild:

Das Bühnenbild besteht diesmal aus dem Fort Terrel, einem Comanchendorf, der kleinen Westernstadt Sandycreek und dem geheimnisvollen Felsen "Devils Head".

Diese Info ist jetzt auf der Hompage der Karl May Spiele unter "Backstage" zu finden.

Shatterhand24
Beiträge: 123
Registriert: 14 Jul 2016 14:17

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Shatterhand24 » 21 Apr 2017 08:53

Interessant, da das Fort Terrel ja auch im Buch vorkommt. ( Nur dort hat es eine sehr kleine Rolle und wird auch nur erwähnt ) mal sehen was Michael Stamp daraus gemacht hat.

ben21
Beiträge: 65
Registriert: 11 Jun 2016 17:27

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon ben21 » 23 Apr 2017 19:48

Das Plakat wird dann wohl am kommenden Freitag wirklich veröffentlicht!

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 440
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 23 Apr 2017 21:28

Hoffentlich!!

Shatterhand24
Beiträge: 123
Registriert: 14 Jul 2016 14:17

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Shatterhand24 » 27 Apr 2017 13:02

Morgen um 12 Uhr wird das Plakat veröffentlicht

elspefan1996
Beiträge: 78
Registriert: 18 Jun 2016 19:27

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon elspefan1996 » 28 Apr 2017 15:03

Was ist denn jetzt mit dem neuen Plakat? Wo ist es denn?

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 440
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 28 Apr 2017 18:49

Heute wird kein Plakat mehr kommen.

Shatterhand24
Beiträge: 123
Registriert: 14 Jul 2016 14:17

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Shatterhand24 » 29 Apr 2017 18:26

Neues zum Bühnenbild.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 440
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 29 Apr 2017 18:50

Der Teufelskopf nimmt langsam gestalt an. Sieht so ein bisschen nach Piraten-Thematik aus. wegen des gruseligen Gesichts vorne auf dem Schädel.

Shatterhand24
Beiträge: 123
Registriert: 14 Jul 2016 14:17

Re: Bad Segeberg 2017: "Old Surehand"

Beitragvon Shatterhand24 » 04 Mai 2017 10:00

Auch wenn es jz schon der dritte Beitrag ist, das Plakat soll nun endlich diese Woche erscheinen. Grund warum es noch nicht raus ist laut der Kalkberg GmbH seien sie im April zu oft in der Presse gewesen und bräuchten noch etwas für Mai. Mal sehen ob es sich diesmal bewahrheitet

Zurück zu „2. Karl May auf der Bühne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast