Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

ben21
Beiträge: 65
Registriert: 11 Jun 2016 17:27

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon ben21 » 23 Jun 2016 19:27


Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 25 Jun 2016 15:33

Wie war die Premiere? Wie fandet ihr das diesjährige Stück?

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 26 Jun 2016 13:44

Weitere Besetzung:

Masters - Sebastian Tigges
Schneller Pfeil - Eyüp Bolatli
Walker - Robert Kucharczyk
Herr Hofer - Wolfgang Kirchhoff

Ein erste bekannte Neuerung ist in diesem Jahr, dass der Schnelle Pfeil einen Unterhäuptling bzw. Krieger der Marikopas dargestellt und sogar Peteh in einer Szene ersetzt, nachdem Leflor mit Zug gekommen ist und die Banditen nach den Waffen und dem einzuhaltenden Vertrag fragt, bevor es Prügel (Lektion) von den Indianern gibt.

elspefan1996
Beiträge: 86
Registriert: 18 Jun 2016 19:27

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon elspefan1996 » 26 Jun 2016 19:03

Also ich war heute da und war rundherum begeistert vom Stück. Meiner Meinung gab es in Elspe noch nie soviel Pyrotechnik, wie in diesem Jahr. Gut das muss ja jetzt nicht jedem gefallen, mir persönlich gefällt halt diese Art Stücke wie sie in Elspe gezeigt werden. Was mir ebenfalls sehr gefallen hat, war die Neuerung, mit dem Schnellen Pfeil, der statt Peteh, den Kampf und die Ansprache an die Banditen halten durfte.

Kai Noll als Old Shatterhand, war wie immer sehr gut in seiner Rolle, er ist meiner Meinung viel besser dafür geeignet, als Oliver Bludau das gewesen ist. Hoffe das man Noll auch in den nächsten Jahren in Elspe als Old Shatterhand zu sehen bekommt. Zu Birkholz als Winnetou lässt sich mal wieder einfach nur sagen Weltklasse, meiner Meinung genau der richtige Darsteller für diese Rolle. Freue mich schon sehr auf die nächsten Jahre, wenn die Rolle des Winnetou gemäß der Stücke größer angelegt sein wird. Besonders Winnetou 1 und Winnetou 3 werden da sehr viel von seinem Können zeigen.

elspefan1996
Beiträge: 86
Registriert: 18 Jun 2016 19:27

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon elspefan1996 » 26 Jun 2016 19:09

Zum Schlussakt lässt sich noch sagen, das er zwar ähnlich zu 2010 war aber durch die Fässer die hochfliegen und den Turm, der bei der Explosion zusammengefallen ist wurde es meiner Meinung durchaus eindrucksvoller dargestellt als damals. Wie schon gesagt, soviel Pyrotechnik und Geballer wie in diesem Jahr gab es noch nie in Elspe. Das ist selbst für Elspe Verhältnisse nochmal eine deutliche Steigerung.

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 26 Jun 2016 22:14

Nícht zu vergessen war auch neu, dass ein Taubenschwarm vor Schreck aus ihren Nestern flog, als der Vulkan zum ersten Mal grollte.

ben21
Beiträge: 65
Registriert: 11 Jun 2016 17:27

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon ben21 » 26 Jun 2016 22:54

Ist das Finale ein wenig anders als auf der Pressekonferenz? Bei der Premiere fehlte nämlich die große Explosion beim ,,Gefängnis"?

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 26 Jun 2016 22:59

Weiss ich nicht. Vielleicht sind die Effekte ja nicht ausgelöst worden. Fehlzündung!

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 28 Jun 2016 10:36

Ich fahre am 13.07. 2016 nach Elspe und bin sehr gespannt auf das diesjährige Stück. Ich hoffe es wird toll wie in den letzten Jahren.

ben21
Beiträge: 65
Registriert: 11 Jun 2016 17:27

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon ben21 » 30 Jun 2016 15:55

Weiß jemand, ob der Winnetou in Elape das Kostüm von 2012 jetzt für die ganze Saison trägt,- da er es auch bei der Vorstellung am Dienstag getragen hat oder wird das andere von der Premiere noch gesäubert?

tribeman
Beiträge: 108
Registriert: 14 Jul 2006 10:08

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon tribeman » 30 Jun 2016 16:38

Die Hauptdarsteller haben Kostüme zum wechseln, für z.B. bei Tagen mit Tag und Spätvorstellung. Lederkostüme brauchen ja auch etwas länger, bis sie trocken sind.

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 04 Jul 2016 19:33

Bei Flickr gibt es jetzt aktuelle Fotos zu sehen.

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 10 Jul 2016 09:54

Bei YouTube ist jetzt der diesjährige Videogruss von Jean-Marc Birkholz (Winnetou) vom Elspe Festival online.

elspefan1996
Beiträge: 86
Registriert: 18 Jun 2016 19:27

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon elspefan1996 » 12 Jul 2016 14:51

Habe in Elspe angerufen und nachgefragt, was mit der neuen Homepage los ist. Die soll erst nach der Sommerpause an den Start gehen, bzw. noch vor dem Winter. Sie hätten jetzt gerade viel zutun und kämen nicht dazu.

Winnetoukarlmay2016
Beiträge: 456
Registriert: 22 Mai 2016 18:26

Re: Elspe 2016: "Im Tal des Todes"

Beitragvon Winnetoukarlmay2016 » 12 Jul 2016 17:23

Danke für die Info!! Warte auch schon längst auf die neue Webseite.

Zurück zu „2. Karl May auf der Bühne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste