Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

KarlMayFreund
Beiträge: 50
Registriert: 19 Jul 2017 14:25
Wohnort: Thüringen

Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon KarlMayFreund » 07 Nov 2017 15:29

Im Orient, hat der Erzähler ja schwarze Haare(ansonsten hätte man in ihm ja sogleich den Abendländer gesehen.)
In den Amerika-erzählungen ist er aber hellblond.(Der Ölprinz) May beschreibt sich als dunkelblond.(das Zauberwasser) Wie sind diese 3 verschiedenen Haarfarben auf eine Person zu beziehen?
KarlMayFreund

Helmut
Beiträge: 734
Registriert: 29 Dez 2005 17:58
Wohnort: Nürnberg

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Helmut » 08 Nov 2017 09:43

Ich denke nicht, dass sich Karl May selbst über solche "Petitessen" überhaupt Gedanken gemacht hat.
Der Gedanke, dass der Ich-Erzähler aller seiner Geschichten immer die selbe Person sein könnte, kam ihm wahrscheinlich erst später.

Helmut

mugwort
Beiträge: 178
Registriert: 16 Dez 2015 09:21
Wohnort: Hamburg

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon mugwort » 09 Nov 2017 07:14

KarlMayFreund hat geschrieben:Im Orient, hat der Erzähler ja schwarze Haare(ansonsten hätte man in ihm ja sogleich den Abendländer gesehen.)
In den Amerika-erzählungen ist er aber hellblond.(Der Ölprinz) May beschreibt sich als dunkelblond.(das Zauberwasser) Wie sind diese 3 verschiedenen Haarfarben auf eine Person zu beziehen?
KarlMayFreund


... nur so am Rande bemerkt: Es gibt im sogenannten "Orient" mehr hellhaarige Menschen als gemeinhin angenommen wird....

KarlMayFreund
Beiträge: 50
Registriert: 19 Jul 2017 14:25
Wohnort: Thüringen

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon KarlMayFreund » 13 Nov 2017 17:42

Aber May gibt die schwarze Haarfarbe ja auch als zweiten Grund für den Namen an. (Kara=Schwarz)

KarlMayFreund

Rüdiger
Beiträge: 3234
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Rüdiger » 13 Nov 2017 17:49

die schwarze Bartfarbe.

Und Kara heißt bei ihm einmal Schwarz und einmal Karl. So ist das. Wie im Leben.

:-)

Benni
Beiträge: 50
Registriert: 02 Jan 2018 17:43
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Benni » 03 Jan 2018 22:09

In welchem Band steht das, dass Kara auch für die schwarze Bartfarbe steht? Ich wusste bisher nur, dass Kara für Karl steht.

Rüdiger
Beiträge: 3234
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Rüdiger » 04 Jan 2018 09:17

Was meinen Namen betrifft, so wurde ich nicht bei meinem eigentlichen, sondern, wie auf meinen früheren Reise, Kara Ben Nemsi genannt. Kara heißt „schwarz“ und Ben Nemsi „Sohn der Deutschen“. Ich trug einen dunklen Bart und war ein Deutscher; daher dieser Name.

steht in "Eine Befreiung", dem dritten Teil von "Die Rose von Kairwan".

Die "Rose von Kairwan" ist in den Grünen Bänden in bearbeiteter Form im Band 38 "Halbblut" enthalten. Ob die zitierte Passage da auch so drinsteht, muß ich heute abend zuhause nachgucken.

Benni
Beiträge: 50
Registriert: 02 Jan 2018 17:43
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Benni » 04 Jan 2018 14:57

OK, danke!
Das ist interessant

Rüdiger
Beiträge: 3234
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Rüdiger » 04 Jan 2018 22:26

Im grünen Band 38 hat man die Stelle ein wenig abgeändert, u.a. ein "Kara klang an meinen Vornamen an" vor "und bedeutet 'schwarz'" eingefügt.

Benni
Beiträge: 50
Registriert: 02 Jan 2018 17:43
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Benni » 04 Jan 2018 22:40

Ah, okay.
Das heißt, in den Grünen Bänden ist dann "schwarz" einfach nur die Übersetzung von Kara (was aus "Karl" entstanden ist), ohne Bezug auf das Aussehen von Kara Ben Nemsi

Rüdiger
Beiträge: 3234
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Rüdiger » 04 Jan 2018 23:10

Nein. Der dunkle Bart wird auch erwähnt.

Benni
Beiträge: 50
Registriert: 02 Jan 2018 17:43
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Benni » 04 Jan 2018 23:15

OK. In welchen KMV-Bänden wird er erwähnt?

Rüdiger
Beiträge: 3234
Registriert: 31 Dez 2005 20:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Rüdiger » 05 Jan 2018 05:40

Der Bart ? Wie geschrieben in Band 38 ... Da steht erst, vom Bearbeiter eingefügt, daß der Name Kara an den Vornamen anklingt, und dann, daß der dunkle Bart der Grund für den Namen sei.

Ob der dunkle Bart noch in anderen grünen Bänden erwähnt wird, kann ich nicht sagen ... In dreieinhalb Jahren gehe ich in Rente. Vielleicht gehe ich dann die Bände daraufhin alle nochmal durch und gebe dann Bescheid.

;-)

Benni
Beiträge: 50
Registriert: 02 Jan 2018 17:43
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Haarfarbe: Kara Ben Nemsi

Beitragvon Benni » 05 Jan 2018 15:57

Ach so, sorry, dann hatte ich dich falsch verstanden. Ich hatte das so verstanden, dass das, was eingefügt wurde, alles wäre, was in der Halbblut-Passage über das Thema stehen würde. Ich glaube, ich muss die Beiträge genauer lesen :-)

Schon erstaunlich, dass die Leute damals so lange Zeit Karl May abgekauft haben, er könnte Old Shatterhand sein. Die kräftigste Figur hatte er ja nicht, und es wundert mich auch, dass ihn anscheinend niemand aufgefordert hat, seine Schießkünste, Anschleichtechniken etc. vorzuführen. Auch seine 1200 Sprachen und Dialekte, die er angeblich kannte, hat wohl niemand ernsthaft überprüft.

Zurück zu „1. Karl May - Leben und Werk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast